Navigation

Shop des Vereins Schweizer Armeemuseum VSAM

 
 
 
 
Geehrte Kunden,
 Wegen Abwesenheiten erfolgen vom 24. September bis 6. Oktober 2018 keine Auslieferungen.
Die nächste Auslieferung von Bestellungen erfolgt am 8. Oktober 2018.
 Besten Dank
Das Shop-Team

Aktuelle Mitteilung

Da wir seit der kürzlichen Aufschaltung des neuen Online-Shops mit Bestellungen überflutet werden, bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten:

  • Bei allen Reglementen und zahlreichen Abzeichen müssen wir die erlaubte Bezugsmenge auf ein Stück reduzieren um möglichst vielen Sammlern zu dienen.
  • Da von zahlreichen Reglementen aber auch Abzeichen nur wenige oder sogar nur einzelne Exemplare vorhanden sind, müssen wir laufend Streichungen von ausverkauften Artikeln vornehmen. Die Berücksichtigung der Kunden bei Erschöpfung des Bestandes erfolgt streng nach Reihenfolge des Eingangs der Bestellungen.
  • Durch den Ansturm an Bestellungen und den relativ grossen Bereitstellungsaufwand können die Lieferungen zeitliche Verzögerungen erfahren.

Durch einen grossen Zugang von teilweise sehr seltenen Kragenspiegeln der Ordonnanzen 1949-95 konnten wir unser Sortiment wesentlich erweitern. Auf Wunsch vieler Sammler haben wir auch die verschiedenen Varianten der einzelnen Kragenspiegel und – wo vorhanden – die Ausführungen rechts und links separat aufgelistet. Beachten Sie bitte, dass auch bei vielen Kragenspiegeln Spezialanfertigungen für Offiziere im Angebot sind die teilweise als Paar geliefert werden.

Allgemeine Informationen und Bestimmungen

Der Verein Schweizer Armeemuseum (VSAM) betreibt zu Erreichung seiner Vereinsziele und um seinen Mitgliedern sowie anderen interessierten Personen und Organisationen eine Dienstleistung zu erbringen, einen Shop für den Verkauf von militärischen Abzeichen und Büchern.

Der VSAM ist vom Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) beauftragt, den Verkauf von nicht mehr im Gebrauch stehenden Abzeichen der Schweizer Armee an Personen und Organisationen vorzunehmen. Davon ausgenommen sind aktuelle, noch im Gebrauch stehende Abzeichen, für die ein explizites Verkaufsverbot besteht. Die so in den Verkauf gelangenden Abzeichen dienen ausschliesslich Sammelzwecken und dürfen nicht mit aktuellen Uniformen getragen werden. Mit dem Kauf verpflichtet sich der Käufer diese Bestimmung einzuhalten. Wird festgestellt, dass ein Käufer die bezogenen Abzeichen in kommerziellem Rahmen weiterveräussert, kann er von der Liste der Bezüger gestrichen werden.

Der VSAM betreibt einen Verlag, der die Herausgabe von Werken mit militärhistorischen und militärtechnischen Themen ermöglicht. Ausserdem werden in das Verkaufsprogramm fremdverlegte Bücher aus diesen Themenbereichen aufgenommen.

Ausserdem betreibt der VSAM ein Antiquariat, in dem gebrauchte Bücher sowie Reglemente zum Verkauf angeboten werden

 

Die Räume des VSAM-Shops befinden sich im Innenhof der alten Pferderegie Thun.

 

Verkaufsarten

Der Verkauf von Objekten aus dem Sortiment des Shops des VSAM erfolgt:

  • über die vorliegende Internet-Plattform (Online-Shop, Zugang linke Spalte unter Produktsuche oder Produktkategorien),
  • in Ausnahmefällen mit einer schriftlichen Bestellungen. Der umfangreiche Katalog der lieferbaren Artikel kann hier heruntergeladen werden. Wegen seines Umfangs von gegen 400 Seiten wird empfohlen, nur einzelne Seiten auszudrucken. Download ,
  • an Anlässen des VSAM oder an Anlässen, an denen sich der VSAM beteiligt,
  • über Direktverkäufe im Shop, jedoch nur in Ausnahmefällen nach vorheriger Vereinbarung.

Mitglieder des VSAM erhalten auf die Käufe von Abzeichen und Reglementen einen Rabatt von 10 %.

 

Verkaufsorganisation

Die Leitung des Shops obliegt Frau Florence Balmer.

Florence Balmer

Florence Balmer

florence.balmer@armeemuseum.ch

 

Im Vorstand des VSAM sind für den Shop und seinen Betrieb verantwortlich:

Henri Habegger

Henri Habegger

henri.habegger@armeemuseum.ch

Für alle Shop-Belange.

Adrian Muther

Adrian Muther

adrian.muther@armeemuseum.ch

Stellvertreter

Kontakt

Postadresse:                           Verein Schweizer Armeemuseum, 3600 Thun

E-Mail für Bestellungen:        shop@armeemuseum.ch

Tel. Shop:                               079 475 85 32 (wenn nicht erreichbar: 079 415 11 67)

Lieferungsbedingungen

Die Lieferung bestellter Objekte obliegt folgenden Regelungen:

  • Alle Preise gelten immer pro Stück der Artikel. Bei Meterwarengelten gelten sie pro Meter.
  • Bestellungen können nur ausgeführt werden, wenn die entsprechenden Objekte noch am Lager sind. Ein Anrecht auf eine Auslieferung besteht nicht.
  • Aus Bestandesgründen können Lieferungen gekürzt werden.
  • Wenn die gleichen Abzeichen vom Besteller bereits einmal bezogen wurden, kann die Bestellung gestrichen oder gekürzt werden.
  • Im Inland Auslieferung in der Regel innerhalb 2 Wochen.
  • Ins Ausland ist die Auslieferung abhängig von der vereinbarten Versandart.

Die Verpackungs- und Versandkosten richten sich nach dem jeweiligen Aufwand (Gewicht / Grösse / gewünschte Zustellungsart) und werden auf der Rechnung separat ausgewiesen.

Zahlung

Für die Zahlung des Rechnungsbetrages gelten folgende Regelungen:

  • Inlandlieferung in der Regel mit Rechnung und Einzahlungsschein.
    Aus triftigen Gründen kann eine Vorauszahlung verlangt werden.
  • Auslandlieferungen in der Regel gegen Vorauszahlung mit SEPA oder – wenn vereinbart – mit PayPal.

Kosten für Porto und Versand innerhalb der Schweiz in Schweizer Franken

Brief C5, A-Post                          4.–

Grossbrief bis 1 kg, A-Post       8.–

Paket bis bis 2 kg, Economy    12.-     Zuschlag für Priority: 2.50

Paket  2 bis 10 kg,Economy     15.–    Zuschlag für Priority: 2.50

Militärsendung bis 5 kg             7.–       Schwerere Sendungen Aufteilung in Pakete <5 kg